Bann, Pfalz

Newsflash

Jubiläumskreuz

jubilaeumskreuz SDirekt neben dem Sickinger Forsthaus steht das Jubiläumskreuz.
Es wurde 1913, zunächst ohne Einfriedung, errichtet.
Die Anregung gab höchstwahrscheinlich Pfarrer Knauber zum Gedenken an das "Mailänder Edikt" Kaiser Konstantins des großen im Jahre 313, durch das den Christen volle Religionsfreiheit gewährt wurde.
Die Einfriedung mit dem Metallzaun erfolgte erst 1926.